Grundschüler gestalten neuen Altkleider-Container

Die „Aktion Hoffnung“ kam vor geraumer Zeit mit der Bitte auf die Schule zu, den neu aufgestellten Container zu gestalten.
Thema sollten die Kinderrechte sein. In allen Klassen wurde daraufhin ausführlich darüber gesprochen und so entstanden Ideen für die künstlerische Umsetzung. Unter der Leitung von Frau Mahl gestaltete nahezu jedes Kind ein Folienbild zum Thema.
Am Donnerstag, 7.11.2019 war es dann so weit. Gemeinsam mit Frau Bandhauer von der „Aktion Hoffnung“ wurde der Container farbenfroh beklebt.

Das könnte Dich auch interessieren …