Comenius-Projekt

Die Grundschule Aystetten ist Teilnehmer des Comenius-Projekts von 2007 bis 2009

Titel – “Let`s look at energy”

lets_look_at_energyDas Comenius-Programm ist ein Programm der Europäischen Union mit dem Ziel, die Zusammenarbeit von Schulen aller Schulstufen und Schulformen innerhalb der Europäischen Union sowie die Mobilität von Schülern und Lehrern zu fördern. Es ist Teil des Sokrates-Programms, das neben Schulpartnerschaften auch Schul- und Erwachsenenbildung fördert. Am Comenius-Programm nehmen Schulen teil, die den Europagedanken fördern wollen und mehr auf eine einheitliche europäische Union zielen.
Die Grundschule Aystetten beschäftigt sich seit dem Schuljahr 2007 / 08 bis Ende des Schuljahres 2008 / 09 mit dem Thema „Let`s look at energy“, das auch die Partnerschulen in Irland und Spanien in dieser Zeit unter die Lupe nehmen.

Bei „Energie denkt man zunächst an die Naturwissenschaften wie Elektrizität, Strom, Magnetismus, Energieerzeugung, Energiegewinnung und Energieverbrauch. Diese Themenbereiche sind auch im Lehrplan der Grundschule der 3. und 4. Klassen verankert. In Zusammenhang mit der Arbeit an unserem Comenius – Projekt soll neben diesen Bereichen das Thema „Energie“ auch in allen anderen Fächern wie Sport, Musik, Kunsterziehung und in der nächsten Zeit insbesondere mit Blick auf „Gesunde Ernährung“ und „Bewegung“ betrachtet werden. Es sind alle Schüler aller Jahrgangsstufen an den Vorhaben beteiligt.

Das könnte Dich auch interessieren …