Kuka-Vortrag anlässlich der „European Robotics Week“

Am Dienstag, 20. November 2018 besuchte uns Laura Sager, die Tochter von Astrid Scherer, die gerade als Werkstudentin bei der Firma „Kuka“ arbeitet. Anlässlich der „European Robotics Week“ hielt sie einen interessanten Vortrag über die Arbeit der Robotik-Firma in den 3. und 4. Klassen. Fasziniert hörten und sahen die Kinder zu. Wichtig war vor allem die Frage „Ist das wirklich möglich?“ z.B. bei einem kleinen Video zum Duell des Tischtennisweltmeisters Timo Boll gegen einen Kuka-Roboter; beim Fußballspiel von zwei Robotermannschaften gegeneinander oder beim Clip einer Roboter-Rockband.

Das könnte Dich auch interessieren …